Das ESSperiment: Weg vom Gluten

Tagebuch eines Deutschen

essperiment-titel.jpg.

Für die Ernährungsumstellung gilt dasselbe wie für den Weg der Bewußtwerdung:

.

Die optimale Umsetzung erfolgt in kleinen Schritten, um Körper und Psyche nicht zu überfordern.

.

Die vorherigen Stufen meiner Nahrungsumstellung, wie oben im Titelbild zu sehen (Fleisch-, Laktose- und Zucker-frei) habe ich hier auf meinem Tagebuch nicht dokumentiert.

Im Grunde genommen war der Ausstieg aus diesen Giften, die sich im Großteil der „Lebens“mittel befinden, genau derselbe, wie ich ihn nachfolgend beschreiben werde.

.

Erstmal die grundsätzliche Frage: 

Warum soll man keine Glutenhaltigen Produkte mehr essen?

Ursprünglichen Post anzeigen 698 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s