DER Weg zum MenschSEIN – Ich habe eine geschützte Person

DER Weg zum MenschSEIN in Freiheit und SELBSTbestimmung - Die Lösung ist da, nun muss der Weg nur noch gegangen werden. - Wer geht mit?

Schutzzeichen_share.png

Die geschützte Person habe ich, weil ich mich unter den Schutz des Genfer Abkommens gestellt habe. Dies habe ich erreicht durch die Eintragung in die Genesis Datenbank  beim Internationalen Zentrum für Menschenrecht (IZMR)

IZMR.jpg

Damit bin ich auch durch Verleihung der Rechte grundrechtberechtigt. Staatsangehörige der BRD, die der BRD hörig sind, haben keinen Anspruch auf Grundrechte. Dadruch sind diese komplett rechtlos und unterliegen allen Gesetzen, Ordungen etc. Ausnahmslos. Dies gilt auch für die die glauben zu einem anderen Staat zu gehören. Glauben heißt nichts wissen. Diese werden dann auch selbstverständlich durch die BRD betreut., denn sie schreien ja förmlich danach.

Der Sklave schafft sich durch sein Verhalten, Verschiebung der Vernatortung, seinen Herrn selbst.

Der aufrechte Mensch (Foto: Wikipedia)Staatsbürger kann immer nur eine PERSON sein, kein Mensch, denn der Mensch ist nicht rechtsfähig und alle Menschen sind vor (davor) dem Gesetz/ Verfassung gleich. Nach (danach) dem Gesetz/ Verfassung sind es keine Menschen mehr, sondern PERSONEN.

Nicht mehr…

Ursprünglichen Post anzeigen 977 weitere Wörter

Ein Kommentar zu „DER Weg zum MenschSEIN – Ich habe eine geschützte Person

  1. Ԝell boys,? Mommy lɑstly mentioned after that they had provide you іth lots of sikly ideeas օf what Goⅾ ɗid for
    enjoyable, ?What Goⅾ actuaⅼly likes is when people
    lovе oone another аnd deal wіtһ one another like we
    do in our family.? That made ѕense to Leе and Larry sߋ
    Lee hugged Mommy annd Larrү hսgged daddy too just makе God happy.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s