Andreas Clauss verstorben!

lupo cattivo - gegen die Weltherrschaft

Auf unterhaltsame und informative Weise führte uns Andreas Clauss als Autor und Co-Autor, in die Hintergründe der Finanzkrise und deren Auswirkungen auf unser Leben ein. 

Am Donnerstagabend den 22. September 2016 ist Andreas Clauss verstorben!

Anfang März schrieb Andreas noch in seinem „Klardenker„: „…Im Frühsommer des letzten Jahres bastelte ich mir einen Tumor an den Hals, der sich nach einer im November gemachten schulmedizinischen Diagnose als ein bösartiges Plattenepithelkarzinom herausstellte. Das Wachstum war im Halsraum dergestalt, dass ich nach dem vorletzten Seminar am 28.08.15, am darauffolgenden Tag meine Stimme komplett verlor und zwar bis heute. Obwohl ich schon viel wusste, versuchte ich im Kampf gegen etwas doch eine ganze Menge. Ich war sogar bei John of God in Brasilien. Also von Schulmedizin über Homöopathie bis Geistheilung alles dabei. Nichts half…“


andreas-clauss

Rothschild, bereits im Jahr 1863:„Die Wenigen, die das System verstehen, werden so sehr an seinen Profiten interessiert oder so abhängig…

Ursprünglichen Post anzeigen 2.032 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s